Reisedatum: Juli 2017

diese Seite drucken

4 Tage13.7.17 - 16.7.17Schwarzwald & Colmar

Preise: € 450,- Doppelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog
Weitere Preise: € 520,- Einzelzimmer inkl. Leistungen lt Katalog

Reiseleistungen:

•Fahrt im modernen Luxusreisebus
•3x Halbpension in Mittelklassehotels im Raum Freiburg und Karlsruhe
•örtliche Reiseleitung für die Stadtbesichtigung in Freiburg
•örtliche Reiseleitung für die Stadtbesichtigung in Colmar
•Eintritt Unterlinden Museum in Colmar
•örtliche Reiseleitung für die Stadtbesichtigung in Breisach
•Eintritt St. Stephansmünster in Breisach
•Eintritt und Führung durch die Gartenschau in Bad Herrenalb

Schwarzwaldflair, Elsass & Blütentraum: Unsere Reise wird mit dem Besuch der Gartenschau in Bad Herrrenalb abgerundet



Die Heimat der berühmten Kirschtorte sowie das größte Mittelgebirge Deutschlands, der Schwarzwald, ist ein äußerst beliebtes Reiseziel. Atemberaubende Hochflächen, wildromantische Täler, ausgedehnte Wälder, alte Bürgerhäuser und heimelige Schwarzwaldhöfe prägen diese Region. Hier wird man von gastfreundlichen Menschen empfangen und wunderschöne Städte laden zum Verweilen ein. Münster, Bächle und Wein gepaart mit  Nachhaltigkeit – das alles ist Freiburg. Gehen wir auf Entdeckungstour durch die sonnenreiche Stadt und lassen wir die badisch sympathische Lebensweise auf uns wirken. Außerdem entdecken wir Colmar mit dem Unterlinden Museum und Breisach mit dem beeindruckenden St. Stephansmünster. Ein besonderes Highlight dieser Reise ist der Besuch der Gartenschau in Bad Herrenalb. Das Schwarzwaldstädtchen präsentiert sich bei unserem Besuch in voller Blütenpracht. Hier erwartet uns eine farbenfrohe sowie stimmungsvolle Gartenschau mit spanneden Attraktionen, bunten Schaugärten, herrlichen Blumenbeeten und zahlreichen Ausstellungen. Neben einem attraktiven Stadtbild bilden der Kurpark, das historische Klosterareal, die Schweizerwiese sowie der Fluss Alb, welcher sich wie ein blaues Band durch den Kurort Bad Herrenalb zieht, das Herzstück der einzigartigen Gartenschau.


Termin:
Donnerstag, 13. bis Sonntag, 16. Juli 2017 / 4 Tage


Reiseverlauf:

1. Tag:    Kärnten – Freiburg – Schallstadt-Wolfenweiler
Unsere Anreise in den Schwarzwald führt uns zunächst nach Friedrichshafen. Hier haben wir die individuelle Mittagspause vorgesehen. Weiter geht’s nach Freiburg, wo wir bereits zu einer Stadtbesichtigung erwartet  werden. Bei unserer Entdeckungstour durch die Stadt lernen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten einer internationalen Universitätsstadt wie zB das historische Kaufhaus mit den tollen Skulpturen, die „Alte Wache“ und die „Münster Unserer Lieben Frau“, so wird die Stadtkirche auch genannt, kennen. Die wunderschöne kleine Stadt ist auch bekannt für seine kleinen „Bächle“, die wohl zu den bekanntesten Wahrzeichen der Stadt zählen.
Im Anschluss daran geht’s zu unserem Hotel, welches nur wenige Kilometer von Freiburg entfernt ist. Wir beziehen unsere Zimmer und machen uns frisch für das erste gemeinsame Abendessen.


2. Tag:    Ausflug Colmar & Breisach
Gut gefrühstückt erkunden wir heute Colmar, die Perle des Elsass. Das reizvolle mittelalterliche Zentrum ist bestens erhalten und es erwartet uns mit farbenfrohen Fachwerkhäusern aus dem Mittelalter und Renaissance. Ihre Architektur spiegelt die wechselvolle deutsch-französische Geschichte des Ortes wieder. Während unseres Rundganges haben wir das Gefühl, dass wir uns inmitten einer lebensgroßen Postkarte befinden. Der Besuch im   Museum Unterlinden mit dem Isenheimer Altar ist wie eine Reise durch die Zeit, denn man findet hier Geschichte von der Vorzeit bis hin zur Kunst des 20. Jahrhunderts.
Am Nachmittag steht ein Besuch in Breisach am Programm. Hier besuchen wir auch das St. Stephansmünster. Das Wahrzeichen der Europastadt Breisach thront hoch über der Stadt und dem Rhein und ist schon von weitem sichtbar. Die Bauzeit vom 12. bis zum 15. Jahrhundert führt zur Gemeinsamkeit romanischer sowie gotischer Elemente. Am Abend erreichen wir wieder unser Hotel, wo wir ein gutes Essen zu uns nehmen.

3. Tag:    Schallstadt-Wolfenweiler – Bad Herrenalb – Raum Karlsruhe (Ettlingen)
Nachdem ein Frühstück für den perfekten Start in den Tag sorgt, verstauen wir die Koffer im Bus und kommen zu einem Höhepunkt dieser Reise: Wir besuchen die Gartenschau in Bad Herrenalb. Das  zusammenhängende Gartenschaugelände ist ein Ort zum Erleben, Flanieren und Entspannen. Verbringen wir Zeit im historischen Klosterviertel und im Klostergarten, bestaunen wir die Flora und Fauna im Kurpark und entdecken wir die Blumenbeete und Schaugärten auf der Schweizerwiese. Nach ein paar schönen Stunden Aufenthalt führt uns eine Busfahrt nach Ettlingen in der Nähe von Karlsruhe, wo wir die gebuchten Zimmer im Hotel Radisson Blu beziehen.  

4. Tag:    Raum Karlsruhe (Ettlingen) – Kärnten   
Bevor wir die Heimreise nach Kärnten antreten, bedienen wir uns noch beim reichhaltigen Frühstücksbuffet. Am Abend treffen wir nach vier schönen Tagen und vielen Erinnerungen im Gepäck bei den jeweiligen Zustiegsstellen ein.



Navigieren Sie hier:

Reisekatalog

Home Sitemap Impressum

+43 4276 3333 Email senden Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kontakt & Beratung

Mo - Fr: 8:30 Uhr - 12 Uhr & 13 Uhr - 17 Uhr

webmanagement gesagt.getan.