Komfortabel Reisen

Eine „sichere“ Entscheidung mit dem Bus zu reisen...

Die bequemste und genussvollste Art zu reisen ist die Fahrt im modernen Luxusbus:

  • Alle Reisebusse sind Luxus-Reisebusse und entsprechen den hohen Qualitäts- und Service-Richtlinien der Privaten-Busbetreiber. Die Kraftfahrzeuge sind max.3 Jahre alt. Ein umgehendes Service nach jeder Reise wird durch eine eigene Werkstatt mit Waschanlage gewährleistet.
  • Sie sitzen, schlafen und entspannen bequem im komfortablen Reisesitz, der viel Platz und Raum bietet und der mit Sicherheitsgurt ausgestattet ist.
  • Klimaanlage, WC und Getränke sind in jedem Luxus-Liner eine Selbstverständlichkeit. Sogar TV und Video-Geräte findet man in der überwiegenden Zahl der Busse.
  • Chauffiert werden Sie von erfahrenen und top ausgebildeten Fahrern.
    Jeder der Fahrer arbeitet hauptberuflich im Unternehmen und viele davon sind schon einige Jahre als Lenker und auch Reiseleiter für Sie unterwegs.
  • Reisegefühl von der ersten Minute an: Vergessen Sie den Stress einer Autoreise mit der hektischer Suche nach Hotel, Parkplatz etc. Genießen Sie einfach die abwechslungsreichen Landschaften entlang der Reiseroute. Mit ausreichenden Pausen und Rast-Stops in ausgewählten Cafés und Restaurants wird die Fahrt Sie auch zu einem kulinarischen Erlebnis.

Eine „gutes“ Gefühl mit dem Bus zu reisen...

  • Gemeinsam statt einsam: Vielleicht haben Sie einfach keine Lust alleine zu vereisen. Geselligkeit und Gute Laune sind das Motto der Fahrten in nah und fern. Schon so mach nette Bekanntschaft hat ihren Anfang bei einer geselligen Bus-Reise genommen.
  • Das schöne beim Bus-Reisen ist die Gewissheit „betreut“ zu werden. Ob Bus-Chauffeur oder Reiseleiter, die Mitarbeiter vom Feldkirchner Reisebüro kümmern sich um ihre Reiseanliegen. So haben Sie auch die Gewissheit, dass etwaige Reklamationen schon vor Ort sofort und kompetent gelöst werden können.
  • Eines der wichtigsten Argumente für ihre Busreise ist aber die Chance und Gelegenheit, an bestens betreuten und organisierten Programmen teilnehmen zu können. Es werden Stadtführungen, Besichtigungen etc. schon im Voraus reserviert und durch Spezialisten (=ortsansässige Reiseleiter) durchgeführt. Für einen „Individual-Reisenden“ ist es oft unmöglich oder sehr teuer, eine Einzel-Führungen in dieser Qualität zu erhalten.

Eine „kluge“ Entscheidung mit dem Bus zu reisen...

  • Jedes Rechenbeispiel zeigt ihnen deutlich: Die Katalog-Angebote vom Feldkirchner Reisebüro sind für sie preislich interessanter als dieselbe Fahrt selbstständig organisiert. Die heutigen Benzin und Dieselkosten tragen viel dazu bei, dass gemeinsam Reisen mit dem Bus ein optimales Preis/Leistungsangebot bieten kann.
  • In jeder Region in Kärnten gibt es für sie von uns festgelegte Einsteig-Möglichkeiten. Da hat man nur wenig Zeitaufwand zum nächstgelegenen Abfahrtssammelpunkt zu kommen Man braucht auch somit nicht das Auto auf einem teuren Parkplatz zu parken.

Mit dem Bus anreisen und doch einen „Individual-Urlaub“ verbringen

  • Gemeinsam und doch allein? Auch das ist mit dem Bus möglich. Individualisten nutzen alle Vorzüge der An- und Abreise mit dem Bus und gehen dann vor Ort einfach getrennte Wege. Dazu steht das Team im Reisebüro mit Rat und Tat zur Seite. So können sie auch mal ganz für sich alleine relaxen und entspannen.

Auch „spontan“ noch buchen können…

  • In Kärnten arbeiten 7 Busunternehmer ganz eng zusammen, was bedeutet, sollten sie noch kurzfristig buchen wollen, wird die Busgröße entsprechend erweitert.
    Also: Schönwetter-Freaks buchen bis spätestens 4 Tage vor Abreise die gewünschte Urlaubsdestination.

Sie sehen, liebe Reisefreunde, jede Menge an Argumenten sprechen für eine bequeme Bus-Reise.

Den aktuellen umfangreiche Katalog finden Sie gleich online – auch senden wir ihnen diesen auch gerne zu.

Einfach email an: office@feldkirchner-reisebuero.at
Unsere Buchungshotline: Tel. 04276 3333


Navigieren Sie hier:

Reisekatalog

Home Sitemap Impressum

+43 4276 3333 Email senden Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kontakt & Beratung

Mo - Fr: 8:30 Uhr - 12 Uhr & 13 Uhr - 17 Uhr

webmanagement gesagt.getan.